Archive for November, 2010

Grmbl

Nov 29th, 2010 Posted in Bambina, Geplapper | 10 comments »

Gestern waren wir mit der Bambina auf dem Weihnachtsmarkt.

Als wir an einem der vielen Fressbuden angehalten haben um was zu essen, stand an dem Tisch an dem wir standen ein Pärchen. Ich hab dann mit halbem Ohr mitbekommen, wie der Kerl auf die Bambina deutete und zu seiner Freundin sagte:”Das ist doch viel zu kalt hier für so kleine Kinder!”

Sowas kann ich ja leiden! Ich hab mich dann zu ihm umgedreht, und gesagt das die Bambina bestimmt nicht frieren würde. Immerhin war sie dick angezogen, mit Schneeanzug und Winterstiefelchen, Schal, Handschuhe, Mütze etc. UND sie saß im Buggy in ihrem wirklich dick gefütterten Fußsack. Wenn ihr kalt ist meldet die sich!

Dürfen Menschen mit Kindern im Winter etwa das Haus nicht verlassen? Grmbl!

Das war ihm schon sichtlich unangenehm das ich das mitbekommen hatte.

Wie das dann so ist, hat mein Freund Pommes gegessen. Wollte die Bambina natürlich auch. Und jetzt erklärt mich ruhig zur Rabenmutter, aber ich hab ihr dann auch eine gegeben.

Da hat er dann wieder seinen Senf zu abgegeben, in dem Alter müsse das ja nicht sein. Und dann sind sie schnell abgehauen.

Ich bin der Meinung, das die Bambina an den 2-3 Pommes die sie mal knabbert ganz bestimmt nicht stirbt. Sie bekommt das ja auch ganz ganz selten. Und ich kann ihr nicht verbieten zu essen, was wir vor ihrer Nase essen. Grmbl!

Versprecher

Nov 16th, 2010 Posted in At Work, Geplapper | 3 comments »

Nougatpulunder
Puddingsbrezel
Einen Donatz
Schokomuffi

Finde die Fehler.. ;)

Noch ein bisschen Glück

Nov 14th, 2010 Posted in Bambina, Geplapper | one comment »

Wenn du auf der Toilette sitzt und sich die Tür langsam öffnet.

Und wenn dann die Tochter das Bad betritt, grinsend, einen Löffel in der Hand haltend.

Sich den großen Eimer schnappt, den die Mama am Morgen vorher wegen Übelkeit vorsorglich überall mithin geschleppt hat, und anfängt mit dem Löffel darauf rumzutrommeln.

Und wenn die Tochter dann zum Badschränkchen rennt, sich das Kabel vom Föhn schnappt, und dann aus dem Bad rennt, den Föhn wie einen Hund hinter sich herziehend, die Schreie der Mama ignorierend…

Hachja. So Momente. Und das war jetzt auch nur mit einem Hauch Ironie ;)

Kleines großes Glück

Nov 14th, 2010 Posted in Geplapper | 3 comments »

Wenn die Mama auf der Couch sitzt und via iPhone den Eintrag von Frau Löwenkind bei den Blümels liest. (Verlinken kann ich gerade nicht, da ich vom iphone aus blogge, aber Frau Blümel müsste in meiner Blogroll zu finden sein)

Wenn dann die Bambina auf der Couch auf dich zutappst, sich ein kleines Bein über dich schiebt und plötzlich ein Kleinkind auf deinem Bauch sitzt. Wenn dieses Kind dir dutzende Küsse aufdrückt, und du ein Tränchen verdrückst, weil du an den vorher gelesenen Blogeintrag denkst.

Wenn sich dieser kleine Mund auf deine Stirn legt, abwartend. Und du anfängst zu kitzeln und aus dem Tränchen riesen große Lachtränen werden, bei der Mama und beim Kind.

Kleines, großes Glück,

Wtf?

Nov 8th, 2010 Posted in Geplapper | 4 comments »

Sehr geil auch:

Montags morgens um 8 Uhr die Frage, ob die belegten Brötchen auch frisch sind.

NEIN!! Die haben wir natürlich noch von Samstag aufgehoben. Kann man doch locker noch für frisch verkaufen!

Aaaaaah….


Fatal error: Class 'OAuthSignatureMethod_HMAC_SHA1' not found in /www/htdocs/w00d097a/wordpress/wp-content/plugins/twitter-tools/twitteroauth.php on line 62