Tag 1

erfolgreich hinter mich gebracht! :)

Heute musste ich nur 5 Stunden bleiben, und die merke ich trotzdem ganz schön in den Knochen. Man kann sich ganz schön ans daheim sein gewöhnen.

Die Filiale ist toll, die Kollegen auch, bis auf eine.. Dazu aber vielleicht irgendwann mal passwortgeschützt mehr. Mal abwarten wie sich das entwickelt ;)

Der Verkaufsraum und das Café an sich sind schön groß, aber hinten… Tja. Da ist irgendwie so gar nix? Man kommt rein, man hat eine Spülmaschine, ein Spülbecken, einen Kühlschrank und eine Gefriertruhe. Kein Pausenraum. Keine Tische, keine Stühle. (Sollte nicht eigentlich ab 5 Mitarbeitern sowas vorhanden sein?)

Nicht mal ne Toilette, da müssen wir die Behinderten-Toilette vom Supermarkt benutzen. Das finde ich jetzt alles etwas gewöhnungsbedürftig, weil ich es einfach anders kenne. Aber ich sehs mal positiv: Kein Aufenthaltsraum, keine Küche, kein Lager etc. das geputzt werden muss.

Die Arbeitszeiten finde ich… teilweise ganz schön heftig. Montag und Mittwoch muss ich zwar nur von 5:45 Uhr bis 11 bzw. 12 Uhr, aaaaaber.Die Spätdienste sind ganz schön lang. Dienstag von 13 Uhr bis 21:30 Uhr und Donnerstag sogar schon von 12 Uhr bis 21:30 Uhr. Und dann jeweils nur 15 Minuten Pause. (Natürlich ohne Tisch und Stuhl an den man sich setzen könnte. Bloß nicht zu bequem *hust*)

Naja da muss ich jetzt durch, ich muss wollte es ja so. Dafür habe ich Freitag, Samstag und Sonntag frei.

This entry was posted on Samstag, Oktober 23rd, 2010 at 23:57 and is filed under Geplapper. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

2 Responses to “Tag 1”

  1. abraxa sagt:

    ähm, bei 8 und mehr Stunden steht dir aber eine Stunde Pause zu, bei 7 Stunden eine halbe….

    Ich würde die Kollegen mal ansprechen, ob du was falsch verstanden hast, oder ob es wirklich so läuft.

    • Principessa sagt:

      Ich hab da nix falsch verstanden, ich weiss ja wie es da läuft, habe ja dort meine ausbildung gemacht ;)

      Ich könnte wenn ichs gar nicht aushalte 2 x 15 minuten machen, aber bei mehr beschwert sich der chef.

Leave a Reply


Fatal error: Class 'OAuthSignatureMethod_HMAC_SHA1' not found in /www/htdocs/w00d097a/wordpress/wp-content/plugins/twitter-tools/twitteroauth.php on line 62